Wichtiger Meilenstein erreicht – nächste Herausforderung wartet

In den letzten Wochen und Monaten hatten wir oft das Gefühl, uns etwas im Kreis zu drehen, da viele unserer Partner mit anderen – teils existenziellen – Fragen beschäftigt waren und wir dadurch nicht vorankamen. Umso mehr freut uns jetzt, dass wir einen wichtigen Meilenstein erreicht haben: Mit Stream2Sea haben wir die Konditionen vereinbart, zu denen wir die für unsere Pilotphase benötigten Kosmetika erhalten (Shampoo/Duschgel sowie Sonnencrème). Diese stehen ab sofort für uns bereit und sind Dank eines großzügigen Entgegenkommens unseres Partners mehr als nur erschwinglich für unseren Verein. Unsere nächste Herausforderung wird nun sein, den Import nach Indonesien zu organisieren. Da es sich nicht um eine alltägliche Menge für den Privatgebrauch handelt, muss der Import angemeldet werden, um nicht monatelang beim indonesischen Zoll festzuhängen. Die Bedingungen zum Erhalt einer Importlizenz haben sich in Indonesien seit Jahresbeginn 2021 zwar deutlich vereinfacht, aber somit auch geändert. Gleichzeitig ist der internationale Warenverkehr von und nach Indonesien aufgrund der Pandemie nach wie vor eingeschränkt. Da aber aktuell eine partielle Öffnung für den internationalen Tourismus ab Juli 2021 erwägt wird (allerdings ist hier Raja Ampat voraussichtlich nicht dabei), hoffen wir auf eine zügige Lösung.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.